Festabschluss

Das 97. Schwyzer Kantonale Schwing- und Älplerfest in Muotathal ist bereits Geschichte.

Unter "Fotos" finden Sie noch einige Impressionen.

Das OK unter der Leitung von Richard Föhn danken allen Helferinnen und Helfern. Es war schlichtweg GROSSARTIG was auf und neben den Schwingplätzen geleistet wurde.

HERZLICHEN DANK.


Schlussgang

Für den Schlussgang konnten sich die beiden Schwyzer Eidgenossen Mike Müllestein und Reto Nötzli qualifizieren. In der letzten Minute konnte Mike seinen Gegner bezwingen und gewann so zum zweiten Mal das Schwyzer Kantonale.

Herzichen Glückwunsch an Mike Müllestein Sieg.

Hier gelangen Sie zur Rangliste...


Die Schwingfeste finden statt

Das Nachwuchsschwinget am Samstag, 14. Mai 2022 und das Schwyzer Kantonale Schwing- und Älplerfest am Sonntag, 15. Mai 2022 finden definitiv statt.


Der Aufbau hat begonnen...

Bei idealen Wetterbedingungen sind die fleissigen Helfer tatkräftig an der Arbeit, damit das Festgelände rechtzeitig bereit ist.


Festführer

Der Festführer ist online...


Schwingerliste

Die Schwingerliste ist online...


Die letzten Vorbereitungen laufen...

Das Gesamt-OK traf sich am 05. April 2022 zur letzten Sitzung vor dem grossen Fest. Für einmal wurden auch die jeweiligen Stellvertreter der OK-Mitglieder eingeladen. In der Horseshoe Braui in Oberarth wurden die letzten Details besprochen und einem unvergesslichen, würdigen Schwyzer Kantonalen dürfte nun nichts mehr im Wege stehen.


2. Preis am Schwyzer Kantonalen

Das Schwyzer Kantonale Schwing- und Älplerfest in Muotathal rückt immer näher und der Ticketvorverkauf startet am Freitag, 8. April 2022.
Die begehrten Tickets können hier bestellt werden.

Auch ist der 2. Preis am Schwyzer Kantonalen bereits bekannt. Das Rind mit dem Namen Bavaria, geboren am 24.7.2020, gehört der Rasse Braun Swiss an. Gespendet wird das schöne Tier von der Baufirma Muota Bau GmbH (Allmigli 2, 6436 Muotathal).
Das OK des Schwyzer Kantonalen bedankt sich ganz herzlich bei der Firma Muota Bau GmbH für die Gabenspende.

Auch die Anmeldungen der teilnehmenden Schwinger ist erfreulich und es darf davon ausgegangen werden, dass im Muotathal eine sehr interessante Besetzung antreten wird. Aktuell sind 263 Schwinger davon 91 Kranzer und 10 Eidgenössische Kranzschwinger angemeldet.


1. Preis am Schwyzer Kantonalen

Das 97. Schwyzer Kantonale Schwing- und Älplerfest im Muotathal kann nach zweimaliger Verschiebung nun endlich am 15. Mai 2022 durchgeführt werden.
Der Schwingklub Muotathal freut sich auf den Grossanlass und ist mit viel Engagement in den Vorbereitungen. Nebst bereits angemeldeten Spitzenschwingern ist auch der 1. Lebendpreis bekannt. Traditionsgemäss wird der Beste nach dem Schlussgang den prächtigen Stier mit dem Namen "Fuchs" nach Hause nehmen.

Das stolze Tier der Rasse Braun Swiss, gehört dem Besitzer Christian Suter von Ried (Muotathal) und wurde am 18. August 2020 geboren. Gespendet wird der Stier "Fuchs" von der Firma Schelbert AG, Tief- und Strassenbau, Muotathal. Das Organisationskomitee bedankt sich recht herzlich für die grosszügige Gabenspende bei der Familie Schelbert.

Ein grosser Dank gehört auch den vielen Sponsoren, Gabenspender, freiwilligen Helfern und der Gemeinde Muotathal, welche die Durchführung des 97. Schwing- und Älplerfest Muotathal ermöglichen.


Vorverkauf

Der Vorverkauf startet am Freitag, 08. April 2022 über diese Internet-Seite.

Ende Vorverkauf: Ende April 2022 (respektive solange Vorrat).


Schwyzer Kant. Schwing- und Älplerfest, Muotathal neu am 15. evtl. 21. Mai 2022

Neu findet das 97. Schwyzer Kantonaie Schwing- und Älplerfest am 15. evtl. 21. Mai 2022 in Muotathal statt.

Dieser Entscheid wurde zusammen mit dem Innerschweizerischen resp. dem Schwyzer Kantonalen Schwingerverband und dem Nachfolge-OK Küssnacht getroffen.


3. Preis am Schwyzer Kantonalen

Am Schwyzer Kantonalen Schwing - und Älplerfest in Muotathal vom 17. evtl. 21. Mai 2020 wird das Rind Belona als 3. Preis vergeben. Das schöne Tier, geboren am 15.01.2018, gehört der Rasse Brown-Swiss an. Eigentümer dieses Prachtrindes ist Manfred Betschart, Obereggeli 2, Muotathal.

Spender des Rindes Belona ist Werner Heinzer, Muotathal.

Das OK des Schwyzer Kantonalen bedankt sich nochmals recht herzlich bei Spender Werner Heinzer.

 


An alle Gabenspender...

...die Gaben - Dokumentation ist jetzt online (hier klicken...)

Allen Gabenspendern jetzt schon ganz herzlichen Dank!

 


Startschuss zum Schwyzer 2020

Bereits 2 Gesamt-OK-Sitzungen hat das 20-köpfige Organisationskomitee unter der Leitung von OK-Präsident Richard Föhn abgehalten. Die Vorbereitungen für das Schwyzer Kantonale 2020 auf der Stumpenmatt in Muotathal laufen bereits auf Hochtouren.

An der DV des Schwyzer Kantonalen Schwingerverbandes vom 12.01.2019 wurde das Fest definitiv an den Schwingklub Muotathal vergeben.